07. März 2020: Eheseminar

Eheseminar

Zeit miteinander zu verbringen ist die absolut wertvollste Investition, die ein Paar für eine gute Beziehung tätigen kann.

In unserem vollgepackten Alltag geschieht es jedoch leider fast automatisch, dass besondere Zeiten zu zweit an die zweite Stelle geraten. Deshalb veranstalten wir solche Seminare - eine besondere Zeit, um miteinander zu reden und zu lernen, einander zuzuhören und näher zu kommen. Dieser Tag ist wie eine Beziehungs-Gesundheits-check-up mit sofortiger Reha-Maßnahme.

Unsere Referenten präsentieren Ihnen mit viel Offenheit und Ehrlichkeit praktische Beziehungsprinzipien, die durch eine Vielzahl persönlicher Erfahrungen und Erlebnisse illustriert werden.

Der Schwerpunkt des Tages liegt jedoch auf praktischen Übungen und ausreichend Zeit für private und vertrauliche Gespräche als Paar. Es wird keine Gruppenübungen oder irgendwelche unangenehme Situationen geben, bei denen Sie mit anderen über Ihre Beziehung sprechen müssen.

Egal, ob Sie verheiratet sind oder auf dem Weg dahin, ob Ihre Beziehung gut ist oder Sie gerade mit Schwierigkeiten zu kämpfen haben - dieser Tag wird Ihnen neue Inspiration und Ermutigung geben, in die Vertiefung Ihrer Partnerschaft zu investieren. Sie werden die Freude aneinander neu entdecken und Hoffnung und Ausrichtung bekommen.

Referenten:
Achim und Constanze Gramsch und andereProgramm: Kurze Impulsreferate mit praktischen Übungen gibt es u. a. zu folgenden Themen:

  • Hindernisse erkennen und überwinden
  • Kommunikation
  • Konfliktbewältigung und Vergebung
  • Die Liebessprache des anderen erkennen und sprechen lernen
  • Sexuelle Intimität

Höhepunkt des Tages ist ein romantisches Candle-Light-Dinner.

Preis:
79 Euro (bis 21.2.20, danach 89 Euro) pro Paar für Seminarunterlagen, Mittagessen, Kaffee & Kuchen, Tagesgetränke, Candlelight- Dinner sowie Material.

Material:
2020-03_G1_Wuppertal.pdf

Kontakt:
Ingo Briel

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0151 401 45 835

Anmeldeschluss 02.03.2020

Adresse:
FeG Elberfeld, Bergstraße 40/42, 42105 Wuppertal

Veranstalter:
Freie evangelische Gemeinde Wuppertal-Elberfeld